Architektur hat Bestand 

So lautet das Motto für den Tag der Architektur am 27. und 28. Juni 2015. Die heute entstehende Architektur ist der Bestand von morgen und muss deshalb auch zukünftigen Ansprüchen genügen. Am Tag der Architektur 2015 können sich die Besucher einen Überblick über den gegenwärtigen Umgang mit jenem Bestand verschaffen, der die modernen Anforderungen von Nachhaltigkeit nicht mehr erfüllt. Denn gerade in den Ballungsräumen liegt der Schwerpunkt des architektonischen Schaffens auf der sinnvollen und weitsichtigen Nutzung von bestehenden Strukturen, die mit dem Blick auf Energieeffizienz und Lebenszykluskosten modernisiert werden müssen. Wie Architekten und Bauherren solche Gebäude für neue, zeitgemäße Zwecke und Nutzergruppen ertüchtigen, wird der breiten Öffentlichkeit am 27. und 28. Juni 2015 im Rahmen von Führungen, Veranstaltungen und Besichtigungen präsentiert.

Wir nehmen mit unserem kürzlich fertiggestellten Umbau einer Arztpraxis für Allgemeinmedizin teil >>>

Mit dem Umbau der Arztpraxis für Allgemeinmedizin wurde ein helles und freundliches Raumgefüge geschaffen. Nicht nur die Patienten fühlen sich besser aufgehoben, auch die Mitarbeiter konnten Wünsche für ihren neuen Arbeitsplatz in die Planung einbringen. Weiß und Grüntöne unterstützen die warme Atmosphäre in der von Tageslicht durchfluteten Praxis.

Besichtigungsadresse:
Buschallee 49
41061 Mönchengladbach-Eicken
Rückseitig zum Eickener Markt
Termin: So. 28.06.15 14:00-17:00 Uhr
Führung: Alle 20 Min.